aigner business|solutions

Ihr Partner für

…in der Region Passau, in Bayern und bundesweit.

Am 25. Mai 2018 verschärfen sich die Datenschutzrichtlinien.
Die EU DS-GVO tritt in Kraft – Sichern Sie sich jetzt ab!

Unser Service

SOFTWARELÖSUNG

Durch unsere Datenschutz-Management-Software docu-safe wird die Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Dokumentationspflichten deutlich vereinfacht. Erstellen, führen und verwalten Sie ihre Datenschutz relevanten Dokumente in einer leicht bedienbaren Benutzeroberfläche.

Führen Sie ihr Datenschutzhandbuch und alle Dokumente zur IT-Sicherheit einfach digital. Arbeiten Sie standortübergreifend im Team auf allen gängigen Systemen, egal ob Windows, Android oder MacOS – docu-safe vereinfacht die Steuerung und Kontrolle grundlegender Datenschutzmanagement-Prozesse, egal ob Sie ein Konzern sind oder ein Ein-Mann-Unternehmen.

Über docu-safe werden Dokumente hochsicher (SSL-verschlüsselt) ausgetauscht. Ihre Dateien werden auf ausfallsicheren Servern in regionalen, DIN ISO 27001 zertifizierten Rechenzentren im deutschen Rechtsraum gespeichert. Alle Daten sind somit vor dem Zugriff von Dritten geschützt.

Mit docu-safe erhalten Sie ein mandantenfähiges Aufgabenmanagementsystem, welches das Abarbeiten von Aufgaben team- und standortübergreifend automatisiert. Erhalten Sie auf Knopfdruck alle relevanten Informationen über Ihren aktuellen Datenschutzstatus und profitieren Sie von vielen weiteren Features.

DATENSCHUTZ

Der externe Datenschutzbeauftragte ist unabhängig und neutral. Wir garantieren, gemäß Bundesdatenschutzgesetz und EU DS-GVO, alle erforderlichen Anforderungen zu erfüllen. Wir bieten Ihnen eine komfortable Lösung, mit der Sie in datenschutzrechtlicher Hinsicht stets auf dem neusten Stand sind.

Wozu überhaupt Datenschutz? Weil Datenschutz oder anders ausgedrückt, „das Recht zur informellen Selbstbestimmung“ ein Grundrecht ist. Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und die europäische Datenschutzgrundverordnung (EU DS-GVO) haben daher viele Regeln zum Umgang mit personenbezogenen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum usw. geschaffen. Noch strenger regelt das BDSG den Umgang mit besonders schützenswerten Daten wie zB.: Gesundheitsdaten. Zum Schutz der Daten Ihrer Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten ist der Datenschutzbeauftragte die geschulte und zertifizierte Fachkraft, die Sie und ihr Unternehmen vor Strafen und Bußgeldern bei Verstößen gegen das BDSG (oder ab 25.Mai 2018 gegen die EU DS-GVO) schützt!

Grundsatz: automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten und mehr als 9 Mitarbeiter

Gemäß § 4f BDSG müssen grundsätzlich all jene Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellen, die personenbezogene Daten automatisiert (also per EDV-System) verarbeiten. Mit personenbezogenen Daten sind dabei Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (§ 3 Abs. 1 BDSG) gemeint, also insbesondere Kunden- oder Mitarbeiterdaten.

Dabei sind auch diejenigen Personen mit einzubeziehen, die nur manchmal mit der Verarbeitung betraut sind. Voll- und Teilzeitbeschäftigte sind in die Berechnung mit einzubeziehen. Es ist darüber hinaus nicht relevant, ob die Datenverarbeitungsaufgaben von eigenen Angestellten, freien Mitarbeitern, Zeitarbeitern, Praktikanten oder Auszubildenden etc. ausgeführt werden. Ohne Bestellung eines Datenschutzbeauftragten drohen empfindliche Bußgelder für die Geschäftsführung!

Der Datenschutzbeauftragte wirkt im Rahmen seiner Tätigkeit auf die Einhaltung der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und anderen Vorschriften hin. Er ist also eine Art Berater. Als IT Experten sind wir mit allen Anforderungen des Datenschutzes vertraut und übernehmen für Sie, in der Funktion als externe betriebliche Datenschutzbeauftragte. Unsere Kenntnisse im Bereich IT-Security und Software sind unser Alleinstellungsmerkmal praxisgerechte Lösungen zu finden. Mit aigner business solutions GmbH erhalten Sie TÜV zertifizierte Datenschutzbeauftragte.

PROJEKTMANAGEMENT

Wir stellen für Sie das externe projektmanagement für Softwareprojekte und für IT-Sicherheitsprojekte. Wir bieten Ihnen KnowHow, Erfahrung und Methodik aus den Bereichen agiles Projektmanagement (Scrum), IT-Serviceprozesse nach ITIL oder DIN ISO 27001.

Die folgenden Methodenkomplexe gehören zu den Kerndisziplinen unseres Projektmanagements:

– Projektplanung inkl. Aufgaben- und Terminplanung
– Wirtschaftlichkeitsanalyse bzw. Business Case
– Projektorganisation
– Anforderungsmanagement
– Terminüberwachung und -steuerung
– Projektcontrolling (Kostenplanung und -steuerung)
– Issue Management (Identifikation und Verfolgung „Offener Punkte“)
– Projektrisikomanagement
– Kommunikationsmanagement

Wir sind Ihr Berater für die folgenden IT Themenkomplexe:

– Optimierung der IT Sicherheit
– Rechenzentrumsbau / Serverräume
– Erneuerung bestehender IT Landschaften
– Lizenzmanagement (SAM – Software Asset Management)
– Vertragsgestaltung für Software- und IT Outsourcing

Keine Ressourcen für IT Projekte frei? Wir sind Ihr externer Projektleiter für Ihre IT und Softwareprojekte.

Der Nutzen für Sie:
– Lieferantenunabhängige, neutrale Projektleitung
– Anwenderfreundliche Gestaltung von Benutzeroberflächen
– Leistungsfähige Web-Anwendungen
– branchenunabhängige IT Projektleitung
– von Mittelstand bis zu internationalen Softwareprojekten im Enterprise Umfeld
– Unterstützung im Vendor-Management – Mit uns finden Sie den passenden Software Lieferanten!

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Aktuelle News zum Thema Datenschutz und IT-Sicherheit. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Durch Klicken auf Abonnieren erkläre ich mich mit der Verarbeitung meiner persönlichen Daten gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden.

Hier treffen Sie uns persönlich

Unsere aktuellen Seminare, Vorträge und Veranstaltungen.

Schmiding 12
94136 Thyrnau
Landkreis Passau

Telefon: +49 8501 9395076
Fax: +49 8501 939 5077

E-Mail: info@aigner-business-solutions.com
Web: www.aigner-business-solutions.com

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*

Betreff

Ihre Nachricht*

Captcha*
captcha